Gut Gudow

Schon seit 1470 ist das Gut Gudow im Besitz der Familie von Bülow. Mittlerweile wird das Gut als land- und forstwirtschaftlicher Betrieb in der 15. Generation geführt. Detlev Werner von Bülow ist Eigentümer des Betriebes und wird hierbei von dem Gutsverwalter Lübbert Möllmann sowie zwei Mitarbeitern und einem Lehrling tatkräftig unterstützt.

Seit den 1970er Jahren gibt es keine Viehhaltung mehr auf dem Gut. Heute liegt der Schwerpunkt auf dem Anbau von Raps, Weizen, Roggen, Hafer, Zuckerrüben und Körnermais. Auf einer Fläche von circa 300 Hektar werden jährlich etwa 800 bis 1.000 Tonnen Weizen angebaut. Von der Auswahl des Saatgutes über die Betreuung der Pflanzen und täglichen Qualitätskontrollen bis hin zur Ernte – die hohe Qualität des Getreides steht immer im Vordergrund. Auf diese Weise wird kontinuierlich darauf hingearbeitet, die Standards für die Zulieferung an Gloria zu erfüllen.

Gloria hat für Detlev Werner von Bülow eine ganz besondere Bedeutung: „Bis in die 1960er Jahre hatte Gudow noch eine eigene Mühle. Seitdem ist Gloria die Mühle hier im Norden. Gloria gehört hier einfach in die Region und hat hier einen hohen Bekanntheitswert.“ Die Regionalität des Korns liegt dem Gutsbetrieb besonders am Herzen. „Es macht uns stolz, wenn wir die am Ende das Gloria Mehl in den Regalen sehen und wissen, dass wir unseren Teil hierzu beigetragen haben“, erzählt Lübbert Möllmann (42), Verwalter des Gudowschen Betriebes.

Die norddeutsche Lage der Ackerflächen birgt dabei viele Vorteile: „Das gemäßigte Seeklima mit vergleichsweise wenigen Schwankungen begünstigt die Ernte von relativ großen Mengen in guter Qualität.“

Das heutige Gut stellt einen hochmodernen, effizienten Betrieb dar. Gleichzeitig präsentiert es sich als ländliches Wohlfühl-Idyll: Auf dem Hof herrscht eine vertraute Atmosphäre und die Mitarbeiter haben ein enges Verhältnis zueinander. Man teilt hier die Freude an natürlichen Abläufen, sitzt abends oft noch gern zusammen und genießt das gemeinsame Leben und Arbeiten inmitten der ruhevollen, schönen Natur.